Qualifizierung von Komponenten für Medizinprodukte

Um eine Komponente, wie ein Ventil oder ein Netzteil, für die Industrieanwendung zu verkaufen, liefert man ein Datenblatt und muss evtl. ein Prüfzeichen eines renommierten Testhauses anbringen. Viele Firmen beherrschen das. Nach dem ersten Kontakt mit einem Medizintechnikeinkäufer oder –entwickler sieht die Welt oft deutlich komplizierter aus. Die Wunschlisten hinsichtlich Tests, Dokumentation, Nachweisen und Prozessen sind oft lang und schwer zu verstehen.

In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick, wie Sie die Ansprüche dieser begehrten Kunden befriedigen und welche Vorteile eine Komponentenqualifizierung bringt.

Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Ansprechparnter ist 

Herr Thomas Bohnen
Telefon:  0451 61911700
E-Mail:  buero@qualitaetsplan.net

Seminare 2016

Unsere Angebote in diesem Jahr, finden Sie in dieser Broschüre.