Mehr als die Summe der Teile - Systeme aus Medizinprodukten

Kaum ein Gerät in der Medizintechnik ist noch als Stand-Alone-Gerät im Einsatz. Netzwerkschnittstellen und andere Standardisierungen lassen überall Systeme aus Medizinprodukten entstehen. Vor allem wenn Nicht-Medizinprodukte dazugehören, wie PC´s oder Smartphones, gilt es viele Fragen zu beantworten. Dies gilt für Serienprodukte genauso wie für Einzelanfertigungen im Forschungsbetrieb.

Verschaffen Sie sich in diesem Seminar einen Überblick über die vielen Ausprägungen von Systemen, die Möglichkeiten diese zu testen und rechtssicher zu dokumentieren.

Lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot erstellen.

Ansprechparnter ist 

Herr Thomas Bohnen
Telefon:  0451 61911700
E-Mail:  buero@qualitaetsplan.net

Seminare 2016

Unsere Angebote in diesem Jahr, finden Sie in dieser Broschüre.